Tolle Tour durch die Region!

 

22 begeisterte Radfahrer nahmen das Angebot des Verkehrsvereins Rabenau an und nahmen an einer geführten Fahrradtour teil. Um 13 Uhr wies die Initiatorin Petra Aumann die Teilnehmer auf bestimmte Verhaltensweisen beim Fahren in einer Gruppe hin. Dann starteten die Radler über den westlichen Teil des Lumda-Wieseck-Radweges mit einem Abstecher an die Lahn. Die Route führte zunächst über den Radweg Richtung Allendorf am Schulbauernhof Tannenhof vorbei nach Climbach. Dies war die einzige größere Steigung. Von dort ging es durch den Wald nach Großen-Buseck auf den Lumda-Wieseck-Radweg, durch die Wieseckaue, an der Strandbar beim Schwanenteich vorbei bis zum Rübsamensteg in Gießen. Die Gruppe überquerte die Lahn und radelte nach Wismar, um dort wieder zurück auf das andere Lahnufer zu kommen. Ab Lollar ging es wieder auf den Lumda-Wieseck-Radweg bis Londorf. Die Tour verlief problemlos, berichtete Petra Aumann. Die Steigungen wurden gut bewältigt. Zwischendurch gab es kurze Trinkpausen. In Wismar legte die Gruppe einen Stopp ein, Ingo und Petra Lich hatten eine Station mit Obst, Muffins, Wasser und Saft aufgebaut. Dies fand großen Anklang. Den Abschluss mit guten Gesprächen über die Tour fand im Burggarten in Londorf statt. Alle waren begeistert und fanden die Tour sehr schön.

 

Vorankündigung 2018


 

                Geführte Fahrradtour

 

 

 Am Sonntag, den 15.7.2018, um 13.00 Uhr

 

Dauer ca. 3 Stunden

 

 

 

Dieses Jahr wollen wir wieder eine etwas längere Fahrradtour unternehmen – nämlich den westlichen Teil des Lumda-Wieseck-Radweges mit einem Abstecher an die Lahn. Sie führt über den Radweg Richtung Allendorf am Schulbauernhof Tannenhof vorbei nach Climbach. Dies ist auch die einzige größere Steigung. Von dort geht es durch den Wald nach Großen-Buseck auf den Lumda-Wieseck-Radweg- durch die Wieseckaue, an der Strandbar beim Schwanenteich vorbei bis zum Rübsamensteg in Gießen.

 

Dort überqueren wir die Lahn und radeln auf dem Lahnradweg bis nach Wismar weiter, um dort wieder zurück auf das andere Lahnufer zu kommen.

 

In Lollar treffen wir wieder auf den Lumda-Wieseck-Radweg, dem wir bis Londorf folgen.

 

Die Strecke ist bis auf den ersten Teil nach Climbach überwiegend flach und ca. 45 km lang und wir fahren meistens auf geteerten Wegen bzw. festeren Waldwegen.

 

 

 

Treffpunkt: 13.00 Uhr am Burggarten in Londorf.  

 

 

 

Verkehrsverein Rabenau

 

 

 

Die Teilnahme ist kostenlos und geschieht auf eigene Gefahr.

 

Der Verkehrsverein übernimmt keine Haftung für eventuelle Schäden. Das Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen.

 

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Petra Aumann

 

 Telefon: 06407/5304